Anfliegen 2019

Hach wie schmerzlich trifft es jeden Flieger, wenn er in diesen Tagen seinen Blick gen Wetter(bericht) wendet. Ich selbst kenne es inzwischen leider auch nur all zu gut, das Gefühl bei bestem Wetter im Büro zu sitzen, den Blick gen Himmel und vielleicht ein wenig träumend, während die Vorschau fürs Wochenende immer und immer wieder unfliegbare Prognosen wirft. Wider aller Vernunft haben sich dennoch zwei Tapfere Flieger auf ein Treffen in Uetersen Heist verabredet. Die ominösen Herren Schmuel und Thomas trafen sich an diesem Wochenende um zu schauen was so geht. Und es ging eine Menge!

“Anfliegen 2019” weiterlesen

Lernen, Lernen, Popernen.

Die Kunst des Lernens ist ein Mysterium, welches die Menschen seit jeher Beschäftigt. Sie wirft verschiedene Fragen auf: Die Frage nach der Intention, die Frage nach der Methodik, die Frage nach dem Finale – und sicher noch viele weitere Fragen, die ich in diesem Beitrag nicht thematisieren werde. Ich habe mir die Mühe gemacht, diese Fragen auf meinen fliegerischen Werdegang anzuwenden. Der Blog dient im Grunde als Dokumentation und als Erklärung dessen, was inzwischen geschehen ist. Doch habt Ihr, werte Leser, lang nichts von mir gehört. Deshalb habe ich den Entschluss gefasst, eine Gesamterklärung abzugeben, die meinen aktuellen fliegerischen Stand widerspiegeln, ungeklärte Fragen bearbeiten und einen kleinen Ausblick in die Zukunft gewähren.

“Lernen, Lernen, Popernen.” weiterlesen

Gute Besserung

Gute Besserung habe ich damals meinem Fluglehrer gewünscht, als er mir mitteilte, er sei Krank geworden würde wohl eine Woche ausfallen. Aus der Woche wurde ein knapper Monat inzwischen gelten Wünsche der guten Besserung auch mir, der ich viel verlernt habe in der großzügigen, ungewollten Pause mitten in der Flugsaison.

“Gute Besserung” weiterlesen

Schulungsflug in EDOV Stendal

Den Flugplatz in Stendal kenne ich bereits. Im April bin ich erstmals dorthin geflogen.  Mit dem Flug hat mein Fluglehrer mich heute überrascht. Ich wusste nicht, dass ein Überlandflug ansteht habe mich aber sehr darüber gefreut. Eine Abwechslung zu den Schulungsrunden kommt mir immer recht. Auch, wenn ich die letzten Tage so viel geflogen bin wie nie zuvor bringt ein Überlandflug seine ganz eigenen Reize.

“Schulungsflug in EDOV Stendal” weiterlesen

Wieder Zuhause

Ja, man mag es kaum glauben! Ich komme hin und wieder auch dazu, Flugunterricht zu nehmen und nicht wahllos in diversen Segelflugzeugen und Luftspottgeräten meine Zeit zuzubringen. Das Arbeiten am und Reisen im Caraplane waren spannende und erfahrungsbringende Erlebnisse. Aber heute, nach viel zu langer Zeit sitze ich wieder in meiner Schulungsmaschine der C42

“Wieder Zuhause” weiterlesen